Glossybox Juni 2016 „Urban Edition“

Schon gestern erreichte mich, mal wieder völlig unankündigt, die aktuelle Glossybox. Normalerweise versuche ich euch die Box gleich zu zeigen, aber dieses Mal mussten sich meine Emotionen über diese Box erst einmal legen…

Die Box kommt dieses Mal in der „Urban Edition“. Dazu hat sie auch den passenden Style. Ich finde es immer ganz nett, wenn die Box mal etwas anders aussieht.

Glossybox Urban Edition

Wie stellt man sich den Inhalt einer „Urban Edition“ vor? Tja, ehrlich gesagt… ich habe keine Ahnung. Ich würde vielleicht an etwas Buntes denken, Lidschatten, Nagellack – vielleicht so etwas in der Art.

Glossybox will in der Box mit Pflege-Essentials verführen – sehr Urban *eherm* Hier auf jeden Fall meine Box.

Glossybox Juli 16

Zwei Produkte waren ja wieder von Vornherein bekannt. Das waren zum Einen die Haargummis von Papanga. Ich habe die zwei großen erwischt. Die Farben finde ich toll – die Haargummis wirken aber sehr steif. Spiralhaargummis sind mittlerweile nichts Neues mehr. Ich mag sie ganz gerne, nicht im Alltag, aber zum Schwimmen oder auch im Urlaub habe ich sie gern benutzt. Die werden bei mir sicher auch zum Einsatz kommen. Finde ich als Produkt völlig okay.

Ebenso bekannt war auch der Detox Cleansing Bar von Zartgefühl. Das finde ich mal ein sehr außergewöhnliches Produkt und hierauf bin ich auch total gespannt.

Ganz okay finde ich auch noch das Gesichtsserum von „Hey Honey“. Damit überhaupt was aus der Tube kam, musste ich diese vorn erst einmal einschneiden. Anders kam da nichts raus. Ob das so Sinn ist, bezweifle ich. Benutzten werde ich das Serum aber auf jeden Fall. Auf dem Handrücken fühlt es sich schon mal sehr gut an.

Zum Schminken gab es doch auch tatsächlich ein Produkt – einen BB Cream Stick von L’Oréal Paris. Make-Up Sticks habe ich mal ausprobiert, mag ich nicht. So wirds mir wohl auch mit diesem gehen. Schade. Aber okay, das ist die Gefahr bei solch „Überraschungsboxen“. Ist ja nur gut gemeint.

Die letzten beiden „Produkte“ sind für mich die absolute Verarsche. Sorry, aber ich muss das so direkt sagen. Hier wollte einfach nur jemand seinen Müll los werden.

Zum Einen gibt’s eine Sonnencreme. Angeblich handelt es sich um eine Sonderedition für Glossybox – drauf steht aber „Hergestellt für Jaguar“.  Sorry… das ist einfach nur ein Werbemittel – und bestimmt nicht nur für Glossybox hergestellt! Wäre es eine ganz normale Sonnencreme“Probe“ hätte ich nichts zu meckern gehabt, so finde ich es etwas merkwürdig.

Genauso hätte man sich die Probe des „Glov“ Handschuhs sparen können.  Laut Anleitung, soll diese Probiergröße zum Abschminken der Augen nützlich sein. Ich probiers aus, denke aber das Teil wird danach in der Tonne landen. Einfach nur ein Witz!

20160618_164224

Ich bin mega enttäuscht von der Box. In dem Glossymag sind so tolle Produte ausgeführt und ich bekomm den letzten Mist 😦 Ich hätte so gern die Kneipp Schaumlotion gehabt oder den Rituals Autoerfrischer. Hallo? Was ist das denn bitte für ein Vergleich? Eine Mini-Schwamm-Dings oder eine Rituals Produkt? Ganz ehrlich Glossybox, ihr habt mich als langjährige (!) Abonnentin wirklich enttäuscht. Ich habe schon vor dieser Box überlegt zu kündigen – das hat mir bei der Entscheidung geholfen – Danke! Schade –  War eigentlich zwischenzeitlich ganz schön mit euch. Ich bekomme jetzt noch die Juli Box und dann werde ich mir für 15 € jeden Monat was Schönes im DM oder Rossmann aussuchen- oder einfach sparen 🙂

Wie findet ihr die Box? Könnt irh meinen Ärger verstehen? Oder bin ich zu „empfindlich“?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

7 Gedanken zu “Glossybox Juni 2016 „Urban Edition“

  1. Siggi schreibt:

    Traurig gell richtig traurig,ich habe die Box so gerne gehabt aber das geht ja nun wirklich nicht .Ich habe genau die gleiche Box bei mir ist der stick total kaputt und außerdem richtig dunkel Orange , niemals hätte ich das je als Müll bezeichnet aber jetzt muß ich dir vollkommen Recht geben ich kündige auch ich muß mich da nur noch mit meiner Tochter absprechen , die lebt im Ausland und ich schicke Ihr immer eine .
    Im übringen von der 2. Box keine Spur die Leiste komplett durcheinander keine Sende Info nichts . das war früher anders und unsere Box ist wirklich Resterampe und wer sagt es meckern alle tut uns einfach Unrecht.
    Hast du gesehen da hat wirklich eine die Box mit Lidschatten, Kneipp und dem Serum und den kleinen Gummis, ja da würde ich auch nicht mecketn:-)
    Schönen Sonntag für dich!

    Gefällt mir

  2. Steffistestreich schreibt:

    Hey Sandra,
    Ich hab noch nie eine von solchen Boxen abonniert. Ich kaufe mir lieber selbst was ich brauche. Obwohl ich doch endlich mal bei Rossmann oder Müller eine Box gewinnen möchte.. Wie schaffst du das immer? Du hast ja fast immer bei Rossmann Glück 🍀 🐖
    Lg Steffi

    Gefällt mir

    • Sunny schreibt:

      Man lernt mit den Boxen mal Produkten kennen, die man sich sonst wohl nicht kaufen würde. Das fand ich immer ganz schön. Aber wenn dann doch nur Mist bei raus kommt, lass ich es lieber.
      Bei Rossmann hab ich kein Geheimrezept – weiß auch nicht was da los ist 😉
      LG

      Gefällt mir

  3. Zimtschnute schreibt:

    Über den Makeup-Stick hätte ich mich gefreut, aber mit dem Rest könnte ich jetzt auch nichts anfangen. Mit Urban (und in Verbindung mit der absolut tollen Box) verbinde ich lila Eyeshadow, schwarzen Lippenstift und krass pinken Eyeliner zum Beispiel. Also was richtig „bäm“ macht.. Aber scheinbar ist diese Box dann doch nichts außergewöhnliches. Schade.

    Mich reizt die Glossybox seit Jahren nicht mehr (außer die Young Beauty lasse ich mir noch gefallen) und auch diese Box haut mich nicht wirklich vom Hocker.

    Lieben Gruß, Sabine

    Gefällt mir

  4. Ulrike schreibt:

    Hi Sunny, ich hab fast die gleiche Box wie Du; statt diesem fürchterlichen „Fingerhut“ habe ich das Boss Duschgel bekommen und kleine Papangas in anderen Farben. Ich war zufrieden, obwohl es natürlich auch Boxen gab, die ich interessanter fand.
    Tja, Glossybox ist immer so eine Art Tombola; einige „Gewinner“ und viele Trostpreise, na ja, ist nur meine persönliche Meinung. Ja, es ist dann wirklich auch nur konsequent, zu kündigen, wenn man nicht mehr zufrieden ist. – Liebe Grüße 🙂
    PS: Ich hätte mich allerdings z.B. über diesen Auto-Erfrischer überhaupt nicht gefreut, für mich das schlimmste Produkt von allen. Die Geschmäcker sind eben wirklich verschieden. 😀

    Gefällt mir

  5. Lisa von GLOSSYBOX schreibt:

    Liebe Sunny, vielen Dank für deine konstruktive Kritik. Ich werde sie gleich weiterleiten. Wir geben uns Mühe, dass wir dich zumindest mit deiner letzten Box noch einmal richtig glücklich machen werden. Viele Grüße, Lisa von GLOSSYBOX

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s