Brandnooz Box April 2016

Heute kam die neue Brandnooz Box bei mir an. Ich freue mich jedes Mal sehr über die Box. Dieses Mal habe ich den Inhalt gestern schon auf Instagram gesehen. Irgendwie war mein DHL Bote wohl dieses Mal etwas langsamer. Aber macht ja nichts.

Das Motto der Box lautet dieses Mal „Immer für eine Überraschung gut“. Ich glaube ich schrieb erst bei der letzten Box, dass mir das Motto der Box immer herzlich egal ist. So auch dieses Mal. Die Box ist ja immer Überraschung genug…

20160429_192743

Auf den ersten Blick sieht der Inhalt sehr übersichtlich aus, oder? Schauen wir aber mal genauer hin…

Die Box kommt mal wieder mit einem Fruchtaufstrich daher. So langsam ist meine Sammlung an Marmelade ganz schön enorm. Aber meine Arbeitskollegen helfen mir bestimmt. Ich habe die Sorte „Sauerkirsche/Apfel“ erhalten und bin damit sehr glücklich – hoffe ich zumindest. Ich bin sehr auf den Geschmack gespannt.

Toll finde ich die TicTacs in der Sorte „Apple Mix“. Die Sorte kenne ich bereits und mag sie gerne. Die große Packung habe ich davon im Auto. Diese ist gut für die Handtasche.

Ebenfalls gut find eich das Kinder Bueno. Ich liebe Bueno. DAs weiße Bueno hatte ich auch schon mal und mochte es. Hier hätte gerne die 3er Packung drin sein dürfen 😉

Ebenfalls zum Naschen sind die Kekse von McVitie’s. Bisher haben mir von dieser Marke alle Kekse geschmeckt, ich denke das wird bei denen auch so sein – es sind schließlich auch noch Schoko-Kekse!

Zum Trinken gibt es dieses Mal eine Flasche Deit Tropische Früchte“. Hier bin ich mal auf den Geschmack gespannt. Zuckerfreie Limo ist sonst eher nicht so meins, aber vielleicht kann mich diese Sorte ja überzeugen?!

Dieses Mal gibt es in der Box auch Kaffee. Gleich zwei Sondergrößen des „Kaffee des Jahres“ von Melitta gab es. Wir sind keine Kaffeetrinker, aber die Größen sind optimal, wenn wir mal Besuch bekommen. Klasse!

Auch Öl ist mal wieder dabei. Dieses Mal ist es Rapskernöl von Deli. Ich weiß noch nicht, ob wir das weitergeben oder behalten. Ich muss erstmal unseren Vorrat prüfen.

Behalten werden wir Becel Vegan. Veganes Streichfett kenne ich bisher nicht. Mal gucken ob es einen Unterschied macht. Gekauft hätte ich es wahrscheinlich nicht.

Und zu guter Letzt ein Produkt mit dem ich irgendwie im Zwiespalt stehen: Hello Kitty Kinderpunsch (no alcohol). Warum Zwiespalt? Das Produkt ist eindeutig ein Winterprodukt. Auf der Flasche ist eindeutig eine Winterlandschaft zu sehen. Es gibt Tannen mit Schnee und Schneeflocken – und es heißt PUNSCH! Außerdem ist Zimt und andere „weihnachtliche“ Gewürze enthalten. Man kann es warm oder kalt trinken, Brandnooz empfiehlt es gekühlt zu genißen zur Gartenparty etc. Für mich ist das einfach nur Restverwertung. Da wollte der Hersteller wohl Restbestände los werden. Das Produkt ist eindeutig winterlich und hat für mich eigentlich nichts in der April Box zu suchen – auch wenn man es kalt trinken könnte.

ABER… ich habe dieses Punsch im Winter selbst gekauft. Ich war auf der Suche nach einem alkoholfreien Punsch, der schmeckt wie der vom Weihnachtsmarkt. Und ich mochte ihn. Ja, der Punsch hat geschmeckt und ich habe mich geärgert, dass ich damals nur eine Flasche gekauft habe. Daher freue ich mich nun wirklich über diese Flasche…. Da der Punsch noch bis November haltbar ist, stört es mich weniger. Einen kleinen Beigeschmack hat es für mich trotzdem….  Mir schmeckt das ganze übrigens nur warm.

Versteht ihr meinen Zwiespalt???

So mag ich die Box aber. Alle Produkte können wir gut gebrauchen. Jedoch wiederholen sich die Produkte einfach zu oft. Letztens gab es erst Lätta und auch Öl war immer reichlich enthalten. Das sind so Produkte, vor allem das Öl, die man nicht mal eben leer macht. Eine Flasche zu Trinken oder eine Packung Kekse ist schnell weg. Aber Öl, also an Öl haben wir wirklich wenig Verbrauch.

Ich würde mir wünschen, dass die Boxen wieder etwas abwechslungsreicher sind. Man hat das Gefühl, Brandnooz schießt sich immer auf eine Produktkategorie ein. Mal sind es Bonbons, mal Chips, Marmelade oder halt Öl.

Wie findet ihr die Box?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

2 Gedanken zu “Brandnooz Box April 2016

  1. Zimtschnute schreibt:

    Für mich war es diesmal die zweite Box, aber ich bin auch mittelmäßig zufrieden. Das mit dem Winter-Punsch ist mir auch direkt aufgefallen. Beim letzten mal hatte ich Essig drin, diesmal Öl. Kekse waren auch beim letzten mal dabei und Marmelade ebenfalls. Du hast schon recht – über mehr Abwechslung würde ich mich auch freuen.

    Lieben Gruß, Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s