Schön Für Mich Box November 2015

Schon am Mittwoch erhielt ich meinen Abholcoupon für die „Schön Für mich Box“. Die Woche war etwas stressig, daher konnte ich sie erst heute abholen. Normalerweise bin ich ja total neugierig und fahre immer sofort los. Aber ich war einfach nur fertig und hatte keine Lust mich nochmal auf den Weg zu machen. Aber nun habe ich sie ja. Auf Instagram habe ich schon Bilder vom Inhalt gesehen. Ich habe aber versucht immer schnell drüber zu scrollen. So habe ich nicht alles im Detail gesehen; nur, dass sie wieder besonders gut gefüllt war.

20151120_151938

Zum Schminken gibt es dieses Mal die „Miracle Match“ Foundation von MaxFactor. Eigentlich habe ich genug Foundation, bin auf diese aber sehr gespannt. Daher werde ich diese wohl ausprobieren und dafür eine andere, unbenutzte, weitergeben. Ich will meine Sammlung nämlich versuchen nicht mehr so auszuweiten und nicht mehr so viel Kram anzusammeln. Gut finde ich außerdem, dass der Box auch noch weitere Proben in verschiedenen Farben bei lagen. So kann man auch andere Töne noch probieren.

Dann gibt es eine Eyeshadow Base von Rival de Loop. Auch hier habe ich eigentlich genug, teste aber gerne neue Produkte und Marken und werde die natürlich auch ausprobieren. Da gerade eine Base leer wird, passt das sehr gut. Von Rival de Loop hatte ich bisher nur die Base im Tiegel – und die fand ich gut. Daher hoffe ich, dass diese auch gut sein wird.

Von Rival de Loop Young ist der 3in1 BB Corrector. Auch den habe ich erstmal auf meinen Schminktisch gelegt. Mal sehen, ob und wann er zum Einsatz kommt.

Zum Abschminken gibt es dann Make-Up Entferner Tücher von Demak Up. Diese hatte ich bereits zweimal. Sie reinigen sehr gut, aber mir gefällt der Geruch nicht. Aber Augen zu und durch – die werden benutzt.

Ganz interessant finde ich den Shave & Protect Rasierer von Nivea. Davor stand ich tatsächlich schon mehrfach, habe ihn aber nicht gekauft, da ich mit meinem Wilkinson Intuition sehr zufrieden bin. Trotzdem werde ich diesen benutzten. Wenn die Klinge dann nicht mehr gut ist, sehen wir weiter.

Super finde ich auch den Duschschaum von „Wellness & Beauty“. Ich wusste gar nicht, dass es hiervon Duschschaum gibt. Ich liebe die Schäume von Rituals und auch die von Kneipp. Daher freue ich mich auch über dieses Produkt. Der Duft Vanille & Macadamia klingt auf jeden Fall richtig gut.

Auch Zahnpflege gibt es dieses Mal in Form einer Mundspülung von Listerine White. Hierauf bin ich schon sehr neugierig. Weißere Zähne durch Mundspülung? Klingt auf jeden Fall vielversprechend.

Von „For Your Beauty“ gibt es einen Konjac Schwamm. Hiermit kann ich ehrlich gesagt nicht viel anfangen. Ich habe schon einen Konjac Schwamm und nutze ihn nie, da ich mit meiner Gesichtsbürste von Philipse super zufrieden bin. Daher werde ich ihn wohl weitergeben/verlosen.

Zur Gesichtspflege gibt es die „Anti Pickel“ Waschcreme von bebe young care. Waschcreme benutzte ich täglich, daher werde ich diese sicher auch in nächster Zeit mit benutzen.

… und zu guter Letzt gibt es noch die „Schlaf dich schön“ Maske von Merz.

Wieder einmal bin ich von dieser Box absolut begeistert. Der Warenwert liegt deutlich über 40 € – bezahlt habe ich für die Box aber nur 5 €. Die Produkte sind für mich definitiv brauchbar und die Mischung ist super. Ganz klasse finde ich den Duschschaum,  den Rasierer und auch die Foundation. Interessant zum Ausprobieren sind für viele bestimmt auch die Konjac Schwämme.

Wie findet ihr den Inhalt?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s