Doubox Oktober 2015

… und weil ich einmal dabei bin, zeige ich euch auch noch die Doubox vom Oktober 2015. Ich habe gleich zwei Pakete von Douglas bekommen, was mich erst gewundert hatte, aber das eine war Gewinn. Jetzt aber zum Inhalt der Box…20151016_150323

Leider enthält diese Box wieder kein einziges dekoratives Kosmetikprodukt. Sehr, sehr schade!

Das Hauptprodukt in dieser Box ist ein Shampoo von Percy & Reed. Hierauf bin ich sehr gespannt, da ich ja sonst nur Drogerieprodukte verwende. Mal schauen, ob dieses nun besser ist?

Ebenfalls ein Originalprodukt ist die Zahnpaste von Ecodenta. Es handelt sich hierbei um SCHWARZE Zahnpasta. Ich hatte davon schon mal ein Foto gesehen, hätte diese jetzt aber nicht gekauft. Natürlich wird die ausprobiert. Ich bin da echt neugierig drauf. Durch die schwarze Holzkohle sollen die Zähne weiß werden. Na ob das funktioniert?

Dann gab es in der Box noch Nagellackentfernergel von Alessandro. Dies soll man auftragen, 1 Minute einwirken lassen und abwischen. Hierauf bin ich mega gespannt. Ob das wirklich funktioniert? Geht so Glitzerlack schneller ab? Ich werde es herausfinden.

Ein Reinigungs-Gelee gibt es von Biotherm. Darin sind 20ml enthalten. Ich finds super neue Gesichtsreinigungsprodukte auszuprobieren. Daher passt das sehr gut.

Eher weniger gebrauchen kann ich die Augen Creme von Annayake. Diese werde ich definitiv weiter geben, weil ich selbst nicht regelmäßig Augen-Creme benutzte und dafür einfach noch zu viel rumstehen habe.

Ansonsten finde ich die Box eigentlich ganz ansprechend – obwohl es nur Pflege ist. Es sind aber mal interessante und neue Produkte, die ich wirklich spannend finde. Schwarze Zahncreme und Nagellackentferner Gel sind für mich die Highlights – weil es einfach mal etwas komplett anderes ist. Hoffentlich können die Produkte auch das, was sie versprechen.

Wie gefällt euch die Box?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

4 Gedanken zu “Doubox Oktober 2015

    • Sunny441 schreibt:

      Ich habe den Gel Entferner bisher einmal bei rotem Nagellack verwendet. Leider hat es nicht so funktioniert, wie ich gehofft hatte. Die Hälfte blieb an den Nägeln. Vielleicht habe ich das Gel aber auch nicht richtig verteilt. Ich teste weiter 😉 Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s