bebe young care soft body milk

Dank GoFeminin.de durfte ich zusammen mit zwei Freundinnen die bebe young care soft body milk ausprobieren. Zum Testen gab es drei Flaschen – also für jede eine.

IMG_20150925_164901

Die Body Milk ist für trockene Haut. Sie soll die Haut 24 Stunden vor dem Austrocknen schützen, beim Eincremen aber keinen Fettfilm hinterlassen. Das ist mir persönlich sehr wichtig. Ich hasse es, wenn Lotions ewig nicht einziehen und man sich hinterher so fettig gefühlt.

Im Sommer habe ich am liebsten sehr leichte Lotions oder gar In-Dusch Bodylotions verwendet. Das ging schnell und dieser Creme-Film fiel komplett weg. Jetzt, wo die Tage wieder kälter werden und auch die Heiz-Saison so langsam beginnt, möchte ich meiner Haut mehr Gutes tun und creme lieber richtig. Da kam dieser Test natürlich wie gerufen.

Zuerst fällt mir natürlich der Duft auf. Ich hatte hier mit einen anderen Duft gerechnet. Ich hatte schon öfter mal Lotions von bebe – diese noch nicht – und hatte daher einen pflegenden, leichten Duft erwartet. Dieser Duft erinnert mich eher an Pflanzen. Ich finde ihn etwas zu intensiv und auch nicht ganz passend für „young care“. Ich habe mich aber mittlerweile daran gewöhnt.

Richtig gut gefällt mir aber die Konsistenz der Lotion. Sie lässt sich sehr leicht auf der Haut verteilen und hinterlässt keine weißen Spuren. Ruckzuck ist die Lotion überall verteilt und vor allem fast eingezogen. Ein leichter Cremefilm ist noch wahrnehmbar, aber auch dieser ist schnell verschwunden.

Die Bodylotion spendet sehr gut Feuchtigkeit. Ich finde sie super pflegend. Ich habe keine trockene Haut, daher ist sie für mich vollkommend in Ordnung. Ob die Feuchtigkeit bei trockenen Haut ausreicht, kann ich nicht beurteilen.

Ich finde die Lotion wirklich super. An den Geruch habe ich mich nun gewöhnt. Mich begeistern vor allem die Pflegewirkung und das schnelle Einziehen.

Auch meine Freundinnen mögen die Lotion. Auch den beiden gefällt vor allem die Pflegewirkung. Eine findet auch den Geruch ganz toll. Ihr seht, das ist also wirklich Geschmackssache.

Welche Bodylotion bevorzugt ihr im Winter? Kennt ihr diese schon?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s