Minuto von Birkel

Manchmal muss es beim Essen einfach schnell gehen, oder? Gerade nach einem Arbeitstag habe ich in der Woche doch öfter mal Lust auf etwas Warmes zu Essen. Zum Kochen aber keine Zeit bzw. Lust. Auch während der Mittagspause muss es manchmal einfach schnell gehen. Ich habe meine letzten Mittagspausen und Feierabende mit Minuto von Birkel verbracht.

Danke Brandnooz durfte ich die verschiedenen Nudelvariationen testen. Ich hatte heut HIER schon kurz darüber berichtet. Ich habe viele verschiedenen Sorten zum Testen erhalten. Neben den Minuto Sorten (260 Gramm) gab es auch XXL Minto Varianten (350 Gramm).

birkel minuto

Mein Testpaket bestand aus den fünf „normalen“ Minuto Sorten (260 Gramm Packung) in den Sorten:

Spaghetti Bolognese
Käse-Nudel-Topf
Frühlings-Topf
Gutsherren-Topf
Penne-Spinat-Ricotta

Außerdem gab es vier XXL Minuto Packungen (350 Gramm) in den Sorten:

Paprika Hähnchen Topf XXL
Chili Con Pasta XXL
Gulaschtopf XXL
Pilzrahmtopf XXL

Alle Sorten sind, wie man bei Birkel vermuten kann, mit Nuden. Das finde ich super, denn ich bin ein totaler Nudelfan. Ich habe nicht alle Töpfchen allein probiert. Meine Mum und auch mein Freund haben mir „geholfen“.

Die Zubereitung ist super einfach. Man benötigt hierfür einen Wasserkocher. Das heiße Wasser füllt man bis zur markierten Linie auf. Dann rührt man das ganze gut um und lässt es 5 Minuten ziehen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren und fertig. Das Prinzip kennt ihr sicher von anderen Herstellern. Mir war bisher übrigens neu, dass auch Birkel solche Gerichte produziert.

DSC01247

Die erste Sorte die ich probiert habe war Spaghetti Bolognese. Die Sorte war nicht ganz so mein Fall. Von Fleisch war leider nicht viel zu merken und auch so konnte mich die Bolognese geschmacklich nicht überzeugen.

Die Sorte Paprika Hähnchen Topf (XXL) fand ich schon besser. Anfangs war der Geschmack etwas salzig, dann ging dann aber nach ein paar Löffeln. Die Soße war sehr schön cremig.

Auch die anderen Sorten habe eine schöne cremige Soße. Die Nudeln sind nicht trocken.

Für mich sind Birkel Minuto eine gute Alternative zu meiner Schnitte zur Mittagspause. Manchmal muss es einfach etwas Warmes zu Essen ein. Da kommen diese Töpfchen wirklich sehr gelegen. Bolognese würde ich mir nicht kaufen, die anderen Sorten sind aber alle in Ordnung. Die XXL Portionen sättigen wirklich gut, wobei mir auch ein kleiner Becher reicht. Zumal ich danach immer noch etwas Obst esse.

Wie siehts bei euch aus? Greift ihr auch mal zum Fertiggericht? Kennt ihr Minuto von Birkel schon?

Liebe Grüße
Sunny

Die Produkte wurden mir von Brandnooz zur Verfügung gestellt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s