Nail Party mit Catherine Nails & Paart

Bei Paart konnte man sich für eine Nail Party mit Produkten von Cathrine Nails bewerben. Man erhält die Produkte dann nach Hause und kann sie zusammen mit Freunden ausprobieren.
Da ich Nagellack liebe, freue ich mich immer, wenn ich auch meine Mädels daran teilhaben lassen kann. Also habe ich mich beworben. Ich hatte Glück und wurde für das Projekt angenommen. Im Catherine Onlineshop konnte ich mir dann die Nailbox völlig kostenlos bestellen. Ich hatte keine Wahl, welche Lacke ich erhalten. Es blieb also eine Überraschung. Nach einigen Tagen erreichte mich dann diese tolle Box.

DSC01255

Für eine Nail Party, die man damit ja veranstalten sollte, fand ich den Inhalt leider etwas unpassen bzw. zu wenig. Es gab lediglich einen Farblack und einen Top-Coat. Für verschiedene Designs, wie es von Paart gewünscht war, blieb da nicht viel Spielraum. Die anderen Produkte waren Pflegeprodukt. Einen Top- und einen Calcium Basecoat gab es. Außerdem einen Cuticle Remover. Dazu noch einen Nagelhautschieber und 5 Nagelfeilen. Insgesamt wirklich gute Produkte, aber wie gesagt, schon allein mit 2 Farblacken hätte man viel mehr variieren können. Schade.

Laut Paart und Cathrine hat der Inhalt der Box einen Wert von 100 €. Ich habe mal nachgerechnet.

1 Farblack = 12,95 €
1 Paint Over Lack (Effekt Top-Coat) = 12,95 €
6 Feilen = 30,00 € (1 Feile á 6,00 €)
Youngster Top Coat = 9,95 €
Youngster Base Coat = 9,95 €
Youngster Cuticle Remover = 9,95 €
Nail Lotion = 9,95 €
Nagelhautschieber = ?
DSC01257

Macht insgesamt einen Wert von 95,70 €. Da ich nicht weiß, was der Schieber kostet, kommen die 100 € auf jeden Fall hin. Die Cathrine Produkte sind ja prinzipiell etwas teurer.

Natürlich haben wir uns trotzdem einen tollen Mädelabend gemacht und haben die Produkte ausprobiert.

Zuerst ging es an die Nagelpflege. Mit der Lotion haben wir unsere Hände eingecremt. Der erste Eindruck ist hier sehr positiv. Sie scheint wirklich sehr pflegend zu sein. Dann wurde die Nagelhaut zurück geschoben. Den Cuticle Remover haben wir allerdings nicht benutzt. Den werde ich demnächst mal für mich allein ausprobieren.

DSC01259

Als Grundlage für den Farblack haben wir den Calcium Base-Coat verwendet. Dieser lässt sich gut auftragen und trocknet sehr schnell. Dann ging es an die Farbe.

DSC01258

Ich hatte in meiner Box den Farblack 220 fancy. Es ist ein wunderschöner violetter Ton. Dieser gefiel uns allen wirklich sehr gut. Der Lack ist etwas schwierig im Auftrag, da er sehr flüssig ist. Hier kann sch on mal etwas daneben laufen. Hier muss man also etwas Geschick beim Lackieren mitbringen. In zwei Schichten deckt der Lack der gut.

DSC01268

Der Violett-Ton ist dunkel und gefällt mir persönlich richtig gut. Die Trocknungszeit ist völlig in Ordnung. So ging es schon schnell mit dem Top-Coat weiter. Hier habe ich den Paint Over Lack Nr. 701 devotion bekommen. Dieser enthält schwarze, weiße und korallfarbene Confettis.

Es ist immer etwas schwierig, die Confettis einigermaßen gleichmäßig zu platieren. So hat man oft in der einen Ecke gar nichts und in der anderen dafür umso mehr.  Der Topcoat passt gut zum Farblack und hebt sich gut hervor. Ich habe lediglich den Ringfinger damit verziert.

DSC01278

Uns gefiel das Ergebnis und auch die Farbauswahl sehr gut. Es wäre für den Mädelsabend dennoch einfach schön gewesen, wenn wenigstens zwei Farblacke in der Box enthalten wären. Dafür aber z.B zwei Feilen weniger. So konnte man nur schwer verschiedenen Designs erstellen.

Trotzdem hatten wir natürlich einen tollen Mädelsabend. Wir hatten Spaß die Produkte kennen zu lernen. Meine Mädels kannte Catherine bisher gar nicht. Ich selbst habe schon zwei Lacke in meiner Sammlung. Sehr interessant finde ich aber auch die Pflegeprodukte. Vor allem bei der Lotion bin ich auf den Langzeittest gespannt.

Kennt ihr die Produkte von Catherine Nails? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Liebe Grüße
Sunny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s