Neue Kekse von Leibniz – „Cream Team“

Es ist schon ein paar Wochen her, als ich ein,… nein Quatsch, gleich zwei Testpakete von Leibniz bekommen habe. Warum gleich zwei weiß ich leider nicht. Da muss wohl ein Fehler passiert sein.

DSC00249

Die Zeit hab ich natürlich genutzt, um die Kekse ausgiebig zu verkosten. Natürlich nicht alle Packungen allein. Freunde, Verwandte, Kollegen und ein Kindergarten haben sich, genau wie ich, sehr über die Kekse gefreut. Das Keks-Memo kam bei den Kids super an.„Cream Team“ sind gefüllte Mini-Leibnizkekse. In jeder Packung gibt es sowohl Kekse mit Milchcreme- als auch Schokocremefüllung. So muss man sich beim Einkaufen nicht nur für eine Sorte entscheiden. Sehr praktisch!

DSC00318

Die Kekse sind sehr lecker und knusprig. Es gefällt mir, dass es gleich zwei Sorten in einer Packung gibt. Mein Favorit ist Schoko, aber auch Milchcreme schmeckt richtig lecker.

DSC00319

Eine Tüte „Leibniz Cream-Team“ enthält 150 Gramm und kostet ca. 2,99 €. Die Kekse sind praktisch für unterwegs. Die Tüte ist mit einem Aufkleber wiederverschließbar. Das ist nicht die beste Lösung, aber besser als gar nichts. Allerdings kann ich sagen – die Kekse naschen sich ruckzuck weg 😉

Habt ihr die neuen Leibniz-Kekse schon probiert?

Liebe Grüße
Sunny

Die Kekse habe ich zum Testen erhalten.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neue Kekse von Leibniz – „Cream Team“

  1. kmueller16832035 schreibt:

    Ich hatte die Kekse in meiner Brandnooz-Box drin und kann Dir nur zustimmen. Sie sind wirklich total lecker und knusprig und swohl die Kids als auch wir als Erwachsene mögen die Neuigkeit von Leibniz

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s