Frühjahrsputz mit Mr. Muscle

Die ersten frühlingshaften Tage liegen hinter uns. Vor allem heute war der Tag ja wohl wunderschön. Habt ihr die Sonne auch so sehr genossen wie ich? Zum bevorstehenden Frühling gehört für mich auch immer der Frühjahrsputz. Einfach die Wohnung vom „Wintermief“ befreien und alles strahlend und glänzend haben. Doch natürlich steht auch jedes Wochenende eine ordentliche Grundreinigung auf dem Plan. Für diese habe ich in letzter Zeit zwei neue Produkte von Mr. Muscle ausprobiert – den 5in1 Badreiniger und den 5in1 Küchenreiniger.

DSC00251

Die beiden orangefarbenen Flaschen enthalten jeweils 500 ml und lassen sich entweder als Schaum oder auch als feinen Sprühnebel auftragen. Dies reguliert man ganz einfach an dem Sprühkopf. Die Produkte müssen nicht lange einwirken. Schmutz lässt sich dann mühelos entfernen. Für eine antibakterielle Wirkung kann man die Produkte ca. 15 Minuten einwirken lassen.

Der Küchenreiniger hat einen Zitronenduft, der Badreiniger hingegen einen Orangenduft. Beide Düfte sind nur leicht wahrnehmbar. Hier habe ich schon deutlich stärkeres gerochen. Das stört mich aber weniger, wenn die Reinungswirkung überzeugt. Und das tut sie bei beiden. Im Bad wurden Kalk- und Seifenreste sehr gut entfernt. Vor allem Dusche und Badewanne liesen sich sehr gut reinigen. Aber auch die Fliesen bekommt man dank der Schaumdüse gut sauber. In der Küche sind die fettigen Fliesen am Herd wieder sauber und auch die Arbeitsplatte und Spüle ist nun gründlich gesäubert.

Preislich liegt das Reigungsmittel zwischen 1,99 € und 2,49 €. Was ich absolut in Ordnung finde. Ich bin mit beiden Reinigern sehr zufrieden.

Liebe Grüße
Sunny

Die Produkte habe ich von GoFeminin.de zum Testen erhalten.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Frühjahrsputz mit Mr. Muscle

  1. TanjasBunteWelt schreibt:

    Ich habe schon einmal den Badreiniger getestet. Also danach bleibt es wirkich länger streifenfrei 😉 Der Geruch und auch die Menge die man verbraucht stört mich etwas.
    LG Tanja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s